Barbara Albrechts Kunst: Die Madonna in der Mariengrotte

Etwa 20 min zu Fuß in die Weinberge, dort  findet sich die
Mariengrotte. 1954 im "Marianischen Jahr" von der Klein-Winternheimer  Jugend erbaut, erhielt sie vor einigen Jahren neue Madonna.

Die junge stehende Marienfigur schaut über die Weinberg in Richtung Süden.

"Ich habe versucht, eine Haltung zu finden, die Demut mit innerer Ruhe und gelassenem Selbstverständnis verbindet," sagt Barbara Albrecht. "Zur Gestaltung der Figur habe ich klassische griechisch-antike Vorbilder zu Rate gezogen, die uns auch heute noch ansprechen können."

 

 

 

 

 

 

 

Links zu den weiteren Kunstwerken und der Biographie

Zu Übersichtsseite "Die Arbeiten Barbara M. Albrechts ...." 

Die Skulptur des St. Andreas (2000)

"ZEIT"Säule, Bronzeguss  (2000)

"Metamorphosen" - Fenster in der Friedhofskapelle 1998

"Heilig-Geist-Fenster" 1997, Kath. Kirche

Mosaik im Kindergarten 

Wandteppich im Kindergarten  

Biographie und Kontakt Barbara M. Albrecht 

 

Zum Seitenanfang