Mittwoch, 31. Januar 2018

Seltene Tiere müssen geschützt werden: Zauneidechsen in Klein-Winternheim

Bei der vorgeschriebenen artenschutzrechtlichen Prüfung des neuen Klein-Winternheimer Baugebietes "An der Bordwiese" sind besonders seltene und nach Europarecht geschützte Zauneidechsen gefunden worden, die jetzt eine neue Heimat brauchen.

Zuerst einmal freuen wir von der LOKALEN AGENDA uns, wenn in Zeiten eines leider allzu gut dokumentierten Artensterbens entdeckt wird, dass besonders gefährdete Arten doch noch Nischen zum Überleben gefunden haben, und das bei uns! Schon vor Jahren hatten wir Zauneidechsen in der unmittelbaren Nähe des heutigen Bau-gebietes fotografieren können, offensichtlich sind die dortigen Habitatbedingungen in der z.T. kleinteiligen Landschaft an der Bordwiese ausgesprochen günstig für sie.

Nach Schätzung der Fachleute können in dem neu geplanten Baugebiet mehr als 40 Zauneidechsen leben, die umgesiedelt werden müssen – wenn gebaut werden soll. Deshalb hat der Gemeinderat alle nötigen Schritte für diese Umsiedlung beschlossen. Zur Zeit wird geplant, die Zauneidechsen in Abstimmung mit der LOKALEN AGENDA auf der Ausgleichsfläche "Am Wingertsweg" anzusiedeln.

Für die Umsiedlung sind aufwändige Arbeiten nötig, weitere Fachgutachten, schonender Fang der vorsichtigen und flinken Tiere, punktuelle Umstruk-turierungsmaßnamen auf circa 3000 qm der Ausgleichsfläche, um artgerechte Lebensbedingungen zu schaffen. Aktuell werden die Kosten für die verschiedenen Maßnahmen zusammen auf circa 50.000 Euro geschätzt. Das ist viel Geld, aber wir meinen, man sollteo die Summe ins Verhältnis zu den Millionen-Investitionen setzen, die ein Baugebiet mit bis zu 30 Bauplätzen darstellt, dann kommt man auf einen Prozentsatz im niedrigen einstelligen Bereich. Vielleicht doch nicht zu viel in einer Region, in der einige Tierarten schon weitgehend verschwunden sind, wie der Feldhamster, einige Fledermausarten, diverse Pflanzen. So soll es den Zauneidechsen nicht ergehen, für die wir in unserem Landstrich eine besondere Verantwortung haben.

Wir werden Sie weiter informieren,

Ihre LOKALE AGENDA von Klein-Winternheim

Abgelegt unter: Ausgleichsfläche, Am Wingertsweg, Zauneidechsen