Ferienfreizeit 28.07.2021

Auch dieses Jahr beteiligte sich die Partnerschaft Klein-Winternheim-Muizon an der von der Gemeinde angebotenen Ferienfreizeit für Grundschüler*innen.

Zunächst stellten sich die Kinder bei einem Kennlernspiel auf Französisch vor. Danach beteiligten sie sich lebhaft bei unseren Fragen zur französischen Kultur. Dieses Mal erklärten wir ihnen im Besonderen die Verwendung von Lavendel. Das passte gut zu unserem Alternativprogramm, welches wir wegen den unsicheren Wetterverhältnisse auf die Beine stellten. Anstelle des ursprünglich geplanten Boulespiels bastelten wir Lavendelsäckchen mit ihnen. Beim anschließenden Crêpebacken hatten die Kinder mindestens genauso viel Spaß wie beim Verzehren der leckeren Teigspezialität mit verschiedenen süßen Füllungen. Es war ein gelungener Nachmittag, bei dem wir sehr viel Spaß miteinander hatten.