Zum Hauptinhalt springen

Ehrenamtspreis der VG für die LOKALE AGENDA Klein-Winternheim

Jedes Jahr vergibt die VG einen Ehrenamtspreis zu jeweils unterschiedlichen Themenbereichen an besonders engagierte Gruppen, dieses Jahr ging es um Inklusion und Umwelt. Die LOKALE AGENDA KLEIN-WINTERNHEIM freut sich, dass sie zum zweitenmal mit dieser besonderen Auszeichnung geehrt wird. Spiegler würdigte das Engagement der Agenda über mehr als 20 Jahre zu den unterschiedlichsten Naturthemen wie Haybachrenaturierung, Entsiegelung von Flächen, Pflege der Ausgleichsfläche Am Wingertsweg, Baumpflanzungen. Er fand anerkennende Worte für die Ausstellungen der Agenda und deren Online-Auftritt, da gäbe es "Hammerfotos" zu sehen. Wir bedanken uns und laden alle ein, auf unseren Seiten zu stöbern und sich mit uns an unserer heimischen Natur zu erfreuen, die es zu schützen und zu bewahren gilt.

[Ausschnitt des Artikels von der Lokalen Agenda Klein-Winternheim]

Um den vollständigen Artikel und Fotos der Veranstaltung zu sehen gehen Sie bitte auf die Website der Lokalen Agenda unter: https://www.klein-winternheim.de/agenda/ueber-uns/ehrenamtspreis-2022/

 

Unter den Geehrten, die Lokale Agenda Klein-Winternheim. Ein Preis für ihr Naturengagement über 20 Jahre, für den Einsatz zur Renaturierung des Haybachs und für viele andere Dinge. (v.l.n.r. Gisela Hartmann, Reinhard Kleinschmitt, Gisela Zurmühlen, Bernadette Hinrichs, Bodo Witzke, Dr. Irene Wellershoff, Ralph Spiegler – Foto: A. Pospesch)
Suchformular

Rathaus Klein-Winternheim

Hauptstraße 6
55270 Klein-Winternheim
Tel.: 06136-99420
Fax: 06136-994224
E-Mail: rathaus@remove-this.klein-winternheim.de

 

900 Bäume und 250 Sträucher [Artikel]


Nächstes Treffen der Arbeitsgruppen [Dorfmoderation]
am 30.01.2023 um 19.00 Uhr in der Kulturstätte (Lebendiges Museum) [Einladung]


1. Ausgabe "Zeitung zur Dorfmoderation - Klein-Winternheim"
[Herunterladen, pdf 361kB]


Zum Kontaktformular