Zum Hauptinhalt springen

Neue „Visitenkarten“ für Klein-Winternheim – Postkarten werben für Dorfmoderation

Klein-Winternheim soll sich gut und in seiner Vielfalt präsentieren, findet der Journalist und Fotograf Bodo Witzke, und hat eine Serie von 6 eindrucksvollen Foto-Postkarten seiner Heimatgemeinde zusammen mit der Lokalen Agenda produziert. Angeregt durch den Start einer Dorfmoderation in dem Ort, wollen er und die Agenda auf Positives und Erhaltenswertes aufmerksam machen, denn nur für das, was man bewusst wahrnimmt und wertschätzt, setze man sich auch ein, so Bodo Witzke und Irene Wellershoff, Vorsitzende der Agenda. Zu sehen sind Themen-Postkarten zur Natur im Dorf, die einladen, sich zu freuen, was es in Klein-Winternheim und drumherum an buntem Leben (noch) zu entdecken gibt; dazu Postkarten zum „alten Dorf“, mit einigen der typischen historischen rheinhessischen Gebäuden, die durchaus gefährdet sind. Nicht fehlen darf das Dorfzentrum mit altem und modernem Rathaus, repräsentativ ins Bild gesetzt.

Ortsbürgermeisterin Ute Granold zeigte sich bei der Vorstellung der Motive begeistert: „Die Serie zeigt, was Klein-Winternheim an Wunderschönem zu bieten hat. Die Postkarten sind ein motivierender Start in eine erfolgreiche Dorfmoderation.“  Alle Klein-Winternheimerinnen und Klein-Winternheimer seien eingeladen, so Granold, ihre Ideen für den Ort auf der kommenden Dorfkonferenz, die am Sonntag, den 25. September ab 14 Uhr in der Haybachhalle stattfinden wird, einzubringen.

Die Klein-Winternheimer Postkarten sind übrigens im Rathaus der Ortsgemeinde zu den üblichen Öffnungszeiten zu kaufen, die Motive kann man sich auf der Homepage der Lokalen Agenda noch genauer anschauen (https://www.klein-winternheim.de/agenda/). Der Reinerlös geht an ein Naturschutzprojekt des NABU.

v.l.n.r.: Bodo Witzke (Journalist und Fotograf), Ute Granold (Ortsbürgermeisterin), Dr. Irene Wellershoff (Vorsitzende Lokale Agenda Klein-Winternheim) [Fotograf: Volker Eckert]
Suchformular

Rathaus Klein-Winternheim

WICHTIGE INFO:

Am 25.09.2022, 14.00 Uhr findet in der Haybachhalle die DORFKONFERENZ statt.
Nehmen Sie teil, diskutieren Sie mit, denn:Dorferneuerung lebt vom Mitmachen!

 

Aktuelles Kerbeprogramm: hier klicken
Kerb ist vom 30.09 bis zum 03.10. auf dem Parkplatz des Sportplatzes

 

Hauptstraße 6
55270 Klein-Winternheim
Tel.: 06136-99420
Fax: 06136-994224
E-Mail: rathaus@remove-this.klein-winternheim.de

 

Zum Kontaktformular