Konzeption und Schutzplan

Liebe Eltern,

wir freuen uns, dass wir Ihnen unsere neue Konzeption vorstellen können. In einer Zeit großen Wandels in unserer Einrichtung, haben wir uns nicht allein mit baulichen Veränderungen und ihren vielfältigen Herausforderungen beschäftigt, sondern uns auch sehr intensiv mit Fragen der Konzeption, Qualität und Professionalisierung auseinandergesetzt. Wesentliche Teile dieser Konzeption sind in einer langen, intensiven Teamarbeit des letzten Jahres entstanden und bilden verschiedene Aspekte unserer Arbeit ab. Es ist uns wichtig, Ihnen – neben Zahlen, Abläufen und weiteren Fakten – auch unsere Haltung in der Arbeit mit Ihren Kindern deutlich zu machen. Darüber hinaus konnten wir unser Konzept um die Perspektive der Partizipation auf verschiedenen Ebenen erweitern und haben uns mit möglichen Beschwerdeverfahren und einem Schutzkonzept auseinandergesetzt.

Viele Kinder erleben in der Kindertagesstätte erste Gruppenkontakte und lernen zum ersten Mal das Leben in einer sozialen Gemeinschaft außerhalb der Familie kennen. Wir wünschen uns, dass sich Kinder und Eltern in unserer Einrichtung wohlfühlen. Ihre Kinder verbringen einen großen Teil des Tages und somit auch ihres Lebens in unserer Einrichtung. In diesem Sinne ist uns eine ständige Reflexion unserer Arbeit ein wesentliches Anliegen.

So finden Sie in unserer Konzeption sowohl Informationen zu unseren Rahmenbedingungen und unserem Leitbild, als auch eine Skizzierung unserer pädagogischen Arbeit und den damit einhergehenden Beteiligungsformen in unserer Kindertagesstätte. Abgerundet wird es durch ein neues Schutzkonzept.

Wir hoffen Ihnen einen guten Einblick in unsere Arbeit geben zu können und stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung.

Herzliche Grüße

Birgit Kissel und Kita-Team

 

Kontakt

Kindertagesstätte
„Wiese Kunterbunt“

Birgit Kissel, Kita-Leiterin
An der Backhauswiese 3
55270 Klein-Winternheim

Tel. 06136 – 9094290
E-Mail: kita(at)wiese-kunterbunt.de