Zum Hauptinhalt springen

Zusammenarbeit mit Mayaky (Ukrainian/Deutsch/English)

Der Gemeinderat hat am 26.04.2023 beschlossen, eine Solidaritätspatenschaft mit der Gemeinde Mayaky in der Region Odessa (Ukraine) einzugehen. Bereits seit geraumer Zeit leistet die Gemeinde mit Ihren Bürgerinnen und Bürgern im Kriegsgebiet humanitäre Hilfe. Jetzt hat uns ein Dankesschreiben des Bürgermeisters von Mayaky, Herr Viktor Dyachenko, erreicht. Er bat, dies der Bevölkerung zur Kenntnis zu geben, was wir an dieser Stelle sehr gerne tun.

 


 

Liebe Frau Oberbürgermeisterin Ute Granold!
Im Namen der Territorialgemeinde Mayaky, Bezirk Odessa, Region Odessa, möchte ich Ihnen und der Gemeinde Klein-Winterheim meinen aufrichtigen Dank für die humanitäre Hilfe für unsere Territorialgemeinschaft aussprechen.

Wir haben viele Dinge erhalten, die für unsere Bewohner und Vertriebenen aus den besetzten Gebieten, den Gebieten, die gelitten haben, sehr notwendig sind
Umweltkatastrophe durch die Explosion des Wasserkraftwerks Kachowka.

Vielen Dank für Medikamente, Hygieneprodukte, Konserven, Kleidung, Schuhe, Schulmaterial, Spielzeug usw.

Vielen Dank für Ihre Freundschaft und Unterstützung in einer so schwierigen Zeit für unsere Gemeinschaft und unser Land, die auf die harte Aggression der Moskauer gegen die unabhängige Ukraine zurückzuführen ist.

Wir danken der Deutsch-Ukrainischen Gesellschaft für Wirtschaft und Wissenschaft mit Präsident Herrn Lukas Augustin, dem Honorarkonsul der Ukraine in Deutschland (Mainz) Herrn Hansjürgen Doss, dem Verband der Kleinstädte der Ukraine mit Präsident Herrn Pavlo Kozyrev, der Ballettschule (Mainz) mit der Direktorin Frau Iryna Starostina, der Ukrainisch-Amerikanischen Universität mit dem Rektor Oleksandr Romanovsky und der Vizerektorin Yulia Romanovska für ihre Hilfe Organisation der Zusammenarbeit zwischen unseren Gemeinden, Logistik, Transport, Verladung, usw.

Mit freundlichen Grüßen,
Oberhaupt der Gemeinde
Viktor Dyachenko

 


Dear Ms. Mayor Ute Granold!



On behalf of the Mayaky Territorial Community, Odesa District, Odesa Region, let me express my sincere thanks to you and the Klein-Winterheim community for the humanitarian assistance to our territorial community.

We received many things that are very necessary for our residents and displaced persons from the occupied territories and the territory that suffered
environmental disaster due to the explosion of the Kakhovka hydroelectric station.

Thank you for medicine, hygiene products, canned food, clothes, shoes, school supplies, toys, etc.

Thank you for your friendship and support in such a difficult time for our community and country as a result of the harsh aggression of Russia against independent Ukraine.
We thank the German-Ukrainian Society for Economics and Science with President Mr. Lukas Augustyn, the Honorary Consul of Ukraine in Germany (Mainz) Mr. Hansurgen Doss, the Association of Small Towns of Ukraine with President Mr. Pavlo Kozyrev, the School of Ballet (Mainz) with the director Mrs. Iryna Starostina, the Ukrainian-American University with the rector Oleksandr Romanovsky and the vice-rector Yulia Romanovsky,
for your help in organizing cooperation between our communities, logistics, transportation, loading etc.

Very Sincerely,
Community Mayor
Victor Dyachenko

Suchformular

Rathaus Klein-Winternheim

Hauptstraße 6
55270 Klein-Winternheim
Tel.: 06136-99420
Fax: 06136-994224
E-Mail: rathaus@remove-this.klein-winternheim.de

 

DANKE an alle Wahlhelferinnen und Wahlhelfer!

 


NEUES AUS UNSERER GEMEINDE 


Erfolgreicher Benefizabend für Partnergemeinde in Mayaky (Ukraine) [ARTIKEL]

Leitfaden für Veranstaltungen [download]

Informationen zu Starkregen und Hochwasser [PRÄSENTATION]


 

Aktueller Stand der Dorfmoderation ab sofort unter: https://www.klein-winternheim.de/aktuelles/dorfmoderation/
 

 

Veranstaltungsraum reservieren

Zum Kontaktformular