Zum Hauptinhalt springen

Dorfmoderation in Klein-Winternheim startet mit Dorfkonferenz am 25.09.2022 um 14.00 Uhr

Mit einem Schlüsselpersonengespräch (Vertreter*innen von Rat, Vereinen und aktiven Gruppen aus dem Ort) wurde am 15. Juni der erste Schritt in die Dorfmoderation in Klein-Winternheim getan. Die beauftragte Dorfplanerin- und moderatorin Nathalie Franzen aus Gau-Algesheim erläuterte den Teilnehmenden Ziel und Inhalte der Dorfmoderation und gemeinsam wurde die Auftaktveranstaltung zur breiten Bürgerbeteiligung geplant: Diese wird als Dorfkonferenz am

Sonntag, 25.09.2022 um 14.00 Uhr in der Haybachhalle 

durchgeführt. Bitte merken Sie sich diesen Termin schon einmal vor, weitere Informationen folgen nach den Sommerferien.

Außerdem wird das in die Jahre gekommene Dorferneuerungskonzept aufbauend auf den Ergebnissen der Dorfmoderation aktualisiert. Dafür führen Frau Franzen und ihre Mitarbeiter*innen in den nächsten Monaten eine umfassende Bestandsaufnahme im Ort durch. Dafür werden Fotos von Gebäuden, Straßen und Grünanlagen gemacht. Diese werden nur für die Analyse von Ortsbild, Grüngestaltung usw. verwendet. Wenn Sie jemanden beim Fotografieren antreffen, fragen Sie gerne nach, wofür die Fotos gemacht werden.
 

Weitere Informationen unter: https://www.dorfplanerin.de/klein-winternheim

Im Anhang: Protokoll des Schlüsselpersonengesprächs (per Klick auf den Text; 0,98MB Größe)

Ute Granold
Ortsbürgermeisterin


Postkarten-Aktion zum Start der Dorfmoderation

Um auf die Dorfmoderation aufmerksam zu machen, gibt es aktuell eine Serie von sechs neuen Postkarten von Klein-Winterheim, die im Rathaus zu kaufen sind. Die Karten, so Ortsbürgermeisterin Ute Granold, zeigen, wieviel Wunderbares unser Dorf zu bieten hat und können sehr gut motivieren, sich weiter für Klein-Winternheim einzusetzen, z.B. im Rahmen der Dorfmoderation. Die Motive und Informationen zur Aktion finden Sie hier. [https://www.klein-winternheim.de/agenda/dies-das/postkarten-klein-winternheim/]

 

 


Aktuelle Informationen zum Corona-Virus SARS-COV-2

Sehr geehrte Mitbürger*innen,    

über den nachfolgenden Link erreichen sie die Homepage der Kreisverwaltung Mainz-Bingen. Dort sind alle aktuellen und wichtigen Informationen, Fragen, Telefonnummern, Ansprechpartner usw. rund um das Thema Corona-Virus SARS-COV-2 zusammengetragen, die für die Bürger*innen des Landkreises wichtig sind. 

https://www.mainz-bingen.de/de/aktuelles/Corona.php


Liebe Besucherinnen und Besucher,

es freut mich, dass Sie die Website der Ortsgemeinde Klein-Winternheim gewählt und Interesse an unserer Gemeinde haben. Im Herzen von Rheinhessen und nahe bei Mainz gelegen, hat unsere Gemeinde viel zu bieten. Nehmen Sie sich gerne etwas Zeit, um sich zu informieren. Unsere Website soll Informationen über unseren Ort vermitteln und unsere Bürgerinnen und Bürger mit aktuellen Nachrichten versehen.

Sollten Sie Fragen oder Anregungen zu unserem Informationsangebot haben, freue ich mich, wenn Sie Kontakt zu uns aufnehmen.

Ihre Ute Granold
Ortsbürgermeisterin


Nachrichtenblatt

Nach oben

SWR Fernsehen

Freizeit

Suchformular

Rathaus Klein-Winternheim

WICHTIGE INFO:

Am 25.09.2022, 14.00 Uhr findet in der Haybachhalle die DORFKONFERENZ statt.
Nehmen Sie teil, diskutieren Sie mit, denn:Dorferneuerung lebt vom Mitmachen!

 

Aktuelles Kerbeprogramm: hier klicken
Kerb ist vom 30.09 bis zum 03.10. auf dem Parkplatz des Sportplatzes

 

Hauptstraße 6
55270 Klein-Winternheim
Tel.: 06136-99420
Fax: 06136-994224
E-Mail: rathaus@remove-this.klein-winternheim.de

 

Zum Kontaktformular

Termine