Aktuelle Hinweise

Samstag, 18. November 2017

Baum-Spende für die Ausgleichsfläche & Pflanzaktion

Versteckt, zwischen dem Totholz auf der Ausgleichsfläche, liegen seit gestern zwei neue Bäume, die Wurzeln eingeschlagen in Stoff, gegen den Frost und um sie feucht zu halten. Die beiden Bäume sind eine Spende von einer Klein-Winternheimerin, die dafür bei ihrem Geburtstag gesammelt hatte - vielen Dank dafür, sagt die LOKALE AGENDA.

Es sind "Echte Mehlbeeren", gut für den trockenen Hang geeignet. Und: Sie werden von Insekten und Vögeln geliebt.

Ihren Namen verdankt die Baumart der Tatsache, dass ihre Früchte in Notzeiten getrocknet und als Mehlersatz für Brot verwandt wurden.

Pünktlich zum Arbeitsbeginn am Pflanztag geht die Sonne auf - so soll es sein.

Die beiden neuen Bäume ersetzen einen eingegangen Baum  und einen zweiten, der Vandalen zum Opfer gefallen ist, die ihn einfach abgesägt und über den nächsten Zaun geworfen haben.

Hoffentlich haben diese Bäume mehr Glück.

Ordentlich Wasser bekommen sie ....

 

... und ein paar Kokosschnüre für den nötigen Halt.

Zwei neue Bewohner auf der Ausgleichsfläche "Am Wingertsweg".

... und dann eine kleine Brotzeit für die Mitglieder und Helfer der LOKALEN AGENDA von Klein-Winternheim.

Permalink
Abgelegt unter: Ausgleichsfläche, Am Wingertsweg, Pflanzaktion, Baumspende

Freitag, 03. November 2017

Neue Fotos der Ausgleichsfläche

Neue November-Bilder von der Ausgleichsfläche "Am Wingertsweg".

Hier gibt es alle Informationen zu der Fläche, hier geht es zu allen Bildern der Fläche aus dem Jahr  2017 - und jetzt die Bilder vom 3. November.

Das Info-Fach bekommt einen aktuellen Artikel zum dramatischen Verschwinden der Insekten und der Vögel. Wenn Sie lesen wollen, hier geht es zu einer größeren, besser lesbaren Version, oder auf den Artikel klicken.

 

 

Permalink
Abgelegt unter: Ausgleichsfläche, Am Wingertsweg, Fotos

Donnerstag, 12. Oktober 2017

Neue Gästefotos: Der Storch auf unserem Kirchturm

 Für unsere Seite "Gästefotos" hat Annette Müller eine Begegnung mit dem Storch auf dem Klein-Winternheimer Kirchturm geschickt. Toll finden wir das und bedanken uns. Hier gibt es noch mehr.

 

Permalink
Abgelegt unter: Klein-Winternheim, Storch, Kirchturm, Annette Müller

Donnerstag, 12. Oktober 2017

Fotovideo: Klein-Winternheim von oben

Das Fotovideo zur Ausstellung des Agenda-Fotografen Bodo Witzke im Rathaus von Klein-Winternheim. Einfach mal reinklicken. (Zu einer größeren Version bei Youtube kommt man, wenn man beim Video rechts unten in die Ecke auf "youtube" klickt.)

Permalink
Abgelegt unter: Fotoausstellung, Flugaufnahmen, Klein-winternheim von oben, Drohnen

Freitag, 01. September 2017

Einladung zur Ausstellungseröffnung

"KLEIN-WINTERNHEIM VON OBEN" VON BODO WITZKE

am Samstag, den 14. Oktober 2017, um 18:00 Uhr im Rathaus von Klein-Winternheim

(10/2017) Über ein Jahr hat der Fotograf der LOKALEN AGENDA, Bodo Witzke, Flugaufnahmen unserer Heimatgemeinde gemacht. Die werden jetzt zusammen mit einem Video zu den Fotos gezeigt. Zusätzlich gibt es Kalender mit den schönsten Motiven. Kommen Sie zur Vernissage. Mehr Informationen finden Sie hier.

 

Permalink
Abgelegt unter: Bodo Witzke, Fotoausstellung, Klein-Winternheim von oben

Mittwoch, 16. August 2017

"Klein-Winternheim im Flug" - Fotoausstellung und Kalender für 2018

(9/2017) Über ein Jahr hat der Fotograf der LOKALEN AGENDA, Bodo Witzke, Flugaufnahmen unserer Heimatgemeinde gemacht. Am Samstag, den 14. Oktober, wird die Ausstellung seiner Bilder im Rathaus von Klein-Winternheim eröffnet werden. Die Katholische Gemeinde St. Andreas liefert dazu ein besonderes Angebot, einen Kalender für 2018. Den Artikel der AZ mit weiteren Informationen gibt es größer hier, oder  Sie klicken einfach auf das Bild unten.

 

Permalink
Abgelegt unter: Klein-Winternheim, Fotoausstellung, Ausstellung, im Flug, Flugaufnahmen, von oben

Samstag, 12. August 2017

MEHR VIELFALT IM GARTEN - ENTSTEINT EUCH !

(9/2017) Ein bedenklicher Gartentrend macht auch vor Klein-Winternheim nicht halt: Immer mehr Pflanzflächen werden mit Schotter und Kies zugeschüttet um einen pflegeleichten Garten zu bekommen. In einem lesenswerten Faltblatt macht das Umweltministerium Rheinlandpfalz jetzt darauf aufmerksam, dass diese Gärten oft viel mehr Arbeit machen als erwartet, dass sie in der Masse die bereits gefährdete Artenvielfalt weiter bedrohen, dass ungesunde Kleinklimata entstehen, mit z.T. sehr viel mehr Schädlingen als naturnahe (Vor-)Gärten sie haben, es fehlen auch Pflanzen, die z.B. Feinstäube binden können. Die LOKALE AGENDA Klein-Winternheim freut sich über jeden Gartenbesitzer in unserem Ort, der seiner ökologischen Verantwortung gerecht wird.

Sie kommen zu dem Faltblatt, wenn Sie hier klicken oder auf das Bild unten; noch weiterführende Informationen finden Sie unter  http://www.gartenakademie.rlp.de oder  nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Permalink
Abgelegt unter: Schottergärten, Steingärten, Vorgärten

Mittwoch, 24. Mai 2017

Ein neues Schild für die Ausgleichfläche

 Schon seit einiger Zeit ist das Info-Schild an der Ausgleichsfläche, das kurz nach den Anpflanzungen 2008 aufgestellt wurde,  verblasst ...

... und irgendjemand hat mit einem scharfen Gegenstand Kratzer hinein gemacht.

Das war Anlass für die LOKALE AGENDA, ein neues Schild zu entwickeln.

 

Die technische Endfertigung, den Druck und die Montage, hat Manfred Marx aus Klein-Winternheim für uns übernommen, der das mit großem Engagement und fachmännischer Detailkenntnis gemacht hat. Vielen Dank dafür.

Das Schild entworfen hat Bodo Witzke, von dem auch die meisten Fotos stammen, die alle im Laufe der Jahre auf der Ausgleichsfläche gemacht worden sind. Ein seltenes Motiv, ein Rebhuhn-Gelege, hat Tom Zurmühlen beigesteuert. - Wenn Sie auf das Foto des neuen Schildes (unten) klicken, kommen Sie zu einer größeren Ansicht.

Wir hoffen, dass das neue Schild die Spaziergänger und Naturfreunde erfreut und für den Reichtum, den uns ein Gelände wie die Ausgleichsfläche schenkt, werben kann.

Permalink
Abgelegt unter: Wingertsweg, Ausgleichfläche, am, Schild, Ausgleichsflächen-Schild 2017

Montag, 27. März 2017

Die Fotos von 2017 - neue Bilder der Ausgleichsfläche AM WINGERTSWEGS online

Etwas verspätet, die Bilder unserer Ausgleichsfläche AM WINGERTSWEG aus diesem Jahr (2017) bis Ende März. Einfach mal reinschauen.

Permalink
Abgelegt unter: Ausgleichsfläche, Am Wingertsweg, 2017, Fotos_

Montag, 20. März 2017

Das Frühjahrs-Adonisröschen ...

... eine Rarität aus dem Naturschutzgebiet "Mainzer Sand":

 Entdecken Sie eine seltene Schönheit.

Permalink
Abgelegt unter: Mainzer Sand, Mainz, Grosser Sand, Adonisröschen

Ältere Artikel »