Aktuelle Hinweise

Sonntag, 27. März 2016

Der Naturschaugarten "Lindenmühle" in Mainz-Bretzenheim

Ein Osterspaziergang, der Spaß macht und einen Eindruck vom naturnahen Gärtnern gibt: Der Besuch des Naturschaugartens "Lindenmühle" in Mainz-Bretzenheim, angelegt unter Federführung der Lokalen Agenda Mainz.

Mehr gibt es hier

Permalink
Abgelegt unter: Lindenmühle, Naturschaugarten

Dienstag, 22. März 2016

EINLADUNG ZUR ERÖFFNUNG: "Natur in Rheinhessen" - Neue Fotoausstellung von Bodo Witzke - am 5. April im Rathaus von Nieder-Olm

Im Rahmen der Events zu "200 Jahre Rheinhessen" ist der Fotograf der  LOKALEN AGENDA, Bodo Witzke,  mit  der Fotoausstellung "Natur in Rheinhessen" mit dabei. Die Eröffnung ist am Dienstag, den 5. April, um 17.00 Uhr im Rathaus der VG Nieder-Olm. Mitveranstalter der Fotoausstellung ist der NABU MAINZ UND UMGEBUNG. Sie sind herzlich eingeladen. 

 

Permalink
Abgelegt unter: 200 Jahre, Rheinhessen, Fotoausstellung Bodo Witzke, Natur

Dienstag, 22. März 2016

EMPÖREND: illegaler Müll und ein totes Haustier

Ende März, nach dem Dreck-Weg-Tag (siehe unten), ist es etwas sauberer in der Gemarkung. Aber schon bald finden sich schon wieder illegale Müllablagerungen in der Gemarkung, wie diese, in der Nähe der Sternwarte. Weihnachtsschmuck und ein totes Meerschweinchen als Müll "entsorgt". Das ist schäbig - findet die Lokale Agenda.

Permalink
Abgelegt unter: Müll, Dreck, illegal

Samstag, 12. März 2016

Dreck-Weg-Tag 2016

Mitte März versammeln sich über 30 Mitbürger aus Klein-Winternheim, um am "Dreck-Weg-Tag" die Gemarkung zu säubern, von dem, was andere Zeitgenossen einfach weggeworfen haben. Unter den Aktiven Mitglieder der Lokalen Agenda und Vertreter der syrischen Flüchtlingsfamilien, die seit einigen Monaten in Klein-Winternheim leben. 

Foto: Irene Welelrshoff

Permalink
Abgelegt unter: Klein-Winternheim, Dreck-Weg, Gemeinde, Dreck-Weg-Tag 2016

Samstag, 13. Februar 2016

Der Haybach und der Starkregen

Februar 2016: Für einige Zeit wird der Haybach zu einem richtigen kleinen Fluss - durch einen Starkregen im Februar. Bilder wie es sein  könnte, wenn dem Haybach wieder dauerhaft mehr Quellwasser zugeführt würde.

 

Permalink
Abgelegt unter: Haybach

Freitag, 12. Februar 2016

Renovierung der Kirche St. Andreas

Ab Anfang 2016  wird unsere Dorfkirche St. Andreas innen umfangreich renoviert. Wir zeigen auf einer eigenen Seite Bilder der umfangreichen Arbeiten. Auf der Seite finden Sie noch Links zu weitergehenden Infos, die den Umbau betreffen. Genau genommen äußert sich da die Kirchenmaus - klicken Sie sich einfach mal rein ... und viel Spaß mit den eindrucksvollen Fotos, die Kirche mal ganz anders.

Permalink
Abgelegt unter: St.Andreas, Renovierung

Sonntag, 17. Januar 2016

"Natur in Rheinhessen" - Neue Fotoausstellung von Bodo Witzke

Im Rahmen der Events zu "200 Jahre Rheinhessen" ist der Fotograf der  LOKALEN AGENDA, Bodo Witzke,  mit  der Fotoausstellung "Natur in Rheinhessen" mit dabei. Die Eröffnung ist am Dienstag, den 5. April, um 17.00 Uhr im Rathaus der VG Nieder-Olm. Mitveranstalter der Fotoausstellung ist der NABU MAINZ UND UMGEBUNG. Sie sind herzlich eingeladen. 

 

Permalink
Abgelegt unter: Verbandsgemeinde, Nabu, Bodo Witzke, Fotoausstellung, Natur in Rheinhessen, Mainz und Umgebung, VG, Nieder.Olm, 200 Jahre, Rheinhessen

Samstag, 12. Dezember 2015

"Eine Landschaft verliert ihre Vielfalt" - Zwischenruf zu "200 Jahre Rheinhessen"

Der bekannte Umweltjournalist des SWR, Werner Eckert, kennt Rheinhessen, seit er als Kind in Klein-Winternheim bei Mainz aufgewachsen ist. Aus seiner Sicht und seinem Erleben schildert er, wie sich die Landschaft alleine in den letzten Jahrzehnten verändert hat und was er sich für die Zukunft wünscht. Ein eindringliches und kenntnisreiches Statement, Nachdenkenswertes zum 200sten Geburtstag von Rheinhessen.

Das Video haben Werner Eckert und der TV-Journalist Bodo Witzke für die LOKALEN AGENDA KLEIN-WINTERNHEIM produziert, die sich für Renaturierungsmaßnahmen in der Region einsetzt.

Hier geht es direkt zu dem youtube-Link mit dem Video

 

 

Permalink
Abgelegt unter: Ökologie, Werner Eckert, 200 Jahre Rheinhessen

Dienstag, 01. Dezember 2015

Herbstflug

Im Herbst läßt ein Freund der Ausgleichsfläche "Am Wingertsweg" seinen neuen Quadrokopter über die Fläche fliegen. Ganz neue Perspektiven tuen sich auf.

 

Permalink
Abgelegt unter: Ausgleichsfläche, Am Wingertsweg, Herbst, Flug

Mittwoch, 11. November 2015

"Warum verschenkt Herr von Boeckh sein Geld?"

Video-Portrait des ehemaligen Vorsitzenden des "NABU-Mainz und Umgebung", der für seine Stiftungsarbeit zur Renaturierung einer von Menschen zerstörten "Mondlandschaft" mit der höchsten NABU-Auszeichnung, der Lina-Hähnle-Medaille, geehrt wurde. Beeindruckend.

Übrigens: Wer sich an der Arbeit beteiligen möchte, kann hier mit der Rainer-von-Boeckh-stiftung und der NABU-Stiftung Nationales Naturerbe Kontakt aufnehmen.

Permalink
Abgelegt unter: NABU, Video, Stiftung, Rainer von Boeckh

« Neuere Artikel | Ältere Artikel »