Aktuelle Hinweise

Samstag, 22. August 2015

Einladung zur Eröffnung unserer Fotoausstellung ...

... zur Ausgleichsfläche am 19. September 2015 um 18:00 Uhr im Rathaus von Klein-Winternheim.

Vom Scheinbock und dem wilden Mohn

„Sieben Jahre Renaturierungsfläche ‚Am Wingertsweg‘“. Fotografiert von Bodo Witzke – in Zusammenarbeit mit der Lokalen Agenda und der Ortsgemeinde Klein-Winternheim.

Detaillierte Information HIER

Permalink
Abgelegt unter: Ausgleichsfläche, Am Wingertsweg, Fotoausstellung, Einladung

Dienstag, 28. Juli 2015

Flugaufnahme von Klein-Winternheim

Auf das Bild klicken für eine größere Version.

 Nur für den privaten Gebrauch frei gegeben.

 

Permalink
Abgelegt unter: Klein-Winternheim, Flugaufnahme

Montag, 20. Juli 2015

Kalender 2016 aus und für Klein-Winternheim

Unter dem Titel "Bewahrung der Schöpfung" geben die Pfargemeinde St. Andreas und die LOKALE AGENDA Klein-Winternheim einen Kalender für das komende Jahr mit Bildern des Journalisten und Fotografen Bodo Witzke heraus.

Einen Blick in den Kalender und alle Infos wie und wo Sie ihn bekommen können, gibt es hier.

Permalink
Abgelegt unter: Ausgleichsfläche, Am Wingertsweg, St. Andreas, Lokale Agenda, Gemeinde, Kalender, 2016

Montag, 20. Juli 2015

Anti-Fluglärm-Initiativen rufen auf: Petition gegen Verschlechterung der deutschen Umweltstandards für den Luftverkehr unterschreiben

 BI-Mainz-Laubenheim: "Wir haben eine Petition zum Luftverkehrsabkommen ins Internet gestellt. Kurz zur Erinnerung: Der Deutsche Bundestag will ein Gesetz verabschieden, mit dem er die Festlegung von Umweltstandards in die Hand der von der Luftverkehrswirtschaft dominierten ICAO legt. Das wollen wir verhindern und haben daher die nachfolgende Petition verfasst. Bitte unterstützt unseren Widerstand und unterzeichnet die nachstehende Petition."

 

 

Permalink
Abgelegt unter: Fluglärm, Petition, Petition ICAO

Samstag, 20. Juni 2015

Orchideen-Hot-Spot in der Verbandsgemeinde Nieder-Olm

Unser Rheinhessen ist Orchideen-Land - zum Bericht 

Permalink
Abgelegt unter: Orchideen, Jugenheim, Greß

Mittwoch, 10. Juni 2015

Blumen auf der Ausgleichsfläche

Ende Mai, Anfang Juni, gleicht die Ausgleichsfläche einem riesigen Blumenstrauss.

Hier geht es zur Fotoseite der Bilder des Jahres 2015 auf der Ausgleichsfläche.

 

Permalink
Abgelegt unter: Ausgleichsfläche, Am Wingerts Weg

Donnerstag, 14. Mai 2015

Fotoausstellung

Aktuell: Einladung zur Vernissage der diesjährigen Fotoausstellung der Kulturinitiative Klein-Winternheim am Samstag, den 30. Mai um 17.00 Uhr im Haus Ritzinger (Hauptstr. 36)

Genaueres, wenn Sie auf den Flyer klicken

Permalink
Abgelegt unter: KiWi, fotoausstellung, Haus Ritzinger

Montag, 13. April 2015

Der Baum steht auf der roten Liste, aber bei uns ist er gefunden worden: die Schwarzpappel. Ein besonderer Baum, äußerst selten ...

... und so können Sie ihn finden. 

Permalink
Abgelegt unter: NABU, Schwarzpappel

Samstag, 11. April 2015

Dreck-Weg-Tag in Klein-Winternheim 2015

Im März hatte die Gemeinde mit Unterstützung vieler Bürger einen Dreck-Weg-Tag durchgeführt. (Den Bericht aus dem lokalen Nachrichtenblatt gibt es hier)  Da die Mitglieder der Lokalen Agenda an dem Termin nicht konnten, haben Gundhild Fleischmann, Ulli Leiner, Irene Wellershoff und Werner Eckert in wiederholten kleinen eigenständigen Aktionen Dreck aus der Landschaft geholt.

Immer wieder frustrierend, dass verantwortungslose Zeitgenossen besonders da ihren Müll abladen, wo Grundstücke natürlicher belassen sind. Landwirte  kippen offensichtlich überzählige Kartoffeln in die Landschaft, z.T. in Säcken, jemand scheint Goldfische im Haybach ausgesetzt zu haben, Schutt liegt im Gehölz und überall Plastik. 

Immerhin, bei jeder der Aktionen wird die Landschaft etwas sauberer - wenn nicht wieder die Fraktion der Verschmutzer zuschlägt.

Permalink
Abgelegt unter: Dreck-Weg, 2015, Gemeinde, Dreck-weg-Tag-2015

Samstag, 21. Februar 2015

NABU-Vorsitzender von Mainz und Umgebung besucht die Ausgleichsfläche

Es sei für Klein-Winternheim eine tolle Sache, die ökologisch wertvolle  Ausgleichsfläche "Am Wingertsweg" zu haben, fand Christian Henkes, der NABU-Vorsitzende von Mainz und Umgebung bei seinem Besuch anerkennend. Zusammen mit Mitgliedern der Lokalen Agenda diskutierte er Weiterentwicklungsmöglichkeiten der Fläche, gab interessante Einschätzungen zur Lage der Natur in der Region. Beide Gruppen waren sich schnell einig, in Zukunft die Möglichkeiten zur Zusammenarbeit nutzen zu wollen: Die Sachkompetenz einer großen Umweltorganisation und den Wunsch der Klein-Winternheimer nach einer naturnahen Umgebung.

 

vlnr: Dr. Irene Wellershoff, Christian Henkes (NABU), Werner Eckert, Gisela Zurmühlen

___________________________________________

Permalink
Abgelegt unter: Ausgleichsfläche, Nabu, Christian Henkes

« Neuere Artikel | Ältere Artikel »