"FRIDAYS FOR FUTURE" in MAINZ


(9/2019) "Fridays for Future" ist eine globale Bewegung, die von Schülern und Studenten ausgeht, die sich für umfassenden, schnellen und effizienten Klimaschutz einsetzt. Auch in Mainz gibt es eine Gruppe, die Aktionen und Demonstrationen durchführt. Bei Interesse: hier ist der Link zum Facebook-Account der Mainzer Gruppe, wo aktuelle Termine und Infos zu finden sind.

Wir zeigen beispielhaft Bilder der großen Demonstration vom 2. September 2019 in Mainz, die auf verschiedenen Routen zum Gutenbergplatz führte. Sechseinhalbtausend Menschen sind gekommen, darunter zur Unterstützung regionale Umweltgruppen, wie der "NABU Mainz und Umgebung", die Bilder sprechen für sich. Einfach mal durchklicken. Am Hauptbahnhof ist eine von drei Demos losgegangen, die sich dann mit den anderen beiden auf dem Gutenbergplatz getroffen hat. Schöne Sprüche wie "March now or swim later" und gute Stimmung - trotz allem.

 

c. Bodo Witzke


Ausstellung zum Haybach

Besuchen Sie hier unsere virtuelle Ausstellung zur geplanten Haybach-Renaturierung.

Hintergrund

 "Global denken, lokal handeln" ...
... das ist das Motto der Lokalen-Agenda-Bewegung - und das ist auch unser Motto, hier in Klein-Winternheim ...
Mehr über uns erfahren

Kontakt

Arbeitskreis Natur und Umwelt
Lokale Agenda 21, Klein-Winternheim
c/o Dr. Irene Wellershoff
An der Bordwiese 6
55270 Klein-Winternheim
Tel.: 06136-85421
E-Mail: LokaleAgendaKleinWinternheim(at)t-online.de

Lokale Agenda 21